Einzel- oder Gruppenguiding

Beim Einzelguiding profitieren Sie maximal. Ich bin den ganzen Tag nur für Sie da. Ob Sie an Ihrer Wurftechnik arbeiten oder neue Strategien ausprobieren wollen, ich kann Ihnen sofort wertvolle Hinweise geben.

Beim Gruppenguiding betreue ich maximal 2 Personen. Die Erfahrung zeigt, dass mehr als  zwei Fischer  nicht optimal betreut werden können. Sie profitieren beim Gruppenguiding ähnlich viel wie beim Einzelguiding, können jedoch nicht frei über das Programm bestimmen, da Sie zu zweit sind. Für Fischer mit weniger Erfahrung ist dies kein Hindernis,  für Fischer mit genauen Vorstellungen und Ansprüchen ist ein Einzelguiding in diesem Fall die bessere Wahl. Am Idealsten sind die  Voraussetzungen beim Gruppenguiding natürlich, wenn sich beide Gäste bereits kennen und  gegenseitig aufeinander Rücksicht nehmen.

  • Als Anfänger profitieren Sie von einem durchdachten Tagesprogramm, das sich bewährt hat.
  • Auch als erfahrener Fliegenfischer können Sie sicher dieses und jenes abgucken, was am Schluss den einen oder anderen Fisch mehr an Ihren Haken bringt oder einfach noch mehr Vergnügen bereitet.